production

Produktion

Wer über den eigenen Tellerrand schaut und die Textillandschaft dieser Welt mit offenen Augen und einer guten Portion Realismus betrachtet, dem werden zwei Dinge schnell klar:

  1. Es gibt da draußen wahre Schätze zu entdecken! Viele talentierte kleine Produzenten, die ihr Handwerk perfekt beherrschen, stellen sehr hochwertige und wunderschöne Produkte her.

  2. Die Rahmenbedingungen für die Herstellung dieser Schätze ist häufig leider alles andere als optimal. In Ländern, deren Einwohner zum Teil in ärmlichen Verhältnissen leben, betreiben viele Hersteller eine Wegwerf-Philosophie, die mit den sozialen Umständen nicht vereinbar ist. Und Kleinunternehmer schaffen es mit ihren Produkten oft nur mühsam, ihre Familien zu ernähren und sind von einer Großproduktion, die ihnen finanziellen Aufschwung geben würde, meilenweit entfernt. Wir finden, da besteht Handlungsbedarf!

 

Unsere Shirts: Recycling in Reinkultur

 

Unsere Reise führte uns nach Tamil Nadu in Indien. Viele große Designer produzieren ihre Kleidung hier, das ist allgemein bekannt. Aber hast du gewusst, dass im Durchschnitt 10 % mehr Stoff produziert wird, als auch tatsächlich verarbeitet wird? Die überschüssige Ware wird aber nicht weiter verwertet. Dabei handelt es sich um hochwertige Stoffe feinster Qualität. Pitico kauft diese Ware in Textilbetrieben in der Stadt Tirupur auf. In verschiedenen kleinen Schneidereien in Tamil Nadu, die ganz besonders von der Textilkrise betroffen sind, lassen wir die erstklassigen Stoffe zu unseren Shirts im individuellen Pitico-Design verarbeiten. Wir verzichten bei der Herstellung grundsätzlich auf die Verwendung von Chemikalien. Alle unsere Shirts werden mit umweltfreundlicher Ökowaschung behandelt.

 

Unsere Sandalen: Handgemachte Lieblingsschuhe

 

In dem kleinen Küstenort Mahabalipuram (Tamil Nadu, Indien) leben die Brüder Ganesh und Suresh. Beide sind ausgebildete Schuster und sie beherrschen ihr Handwerk! In einem kleinen Laden bieten Sie Flip Flops à la carte. Touristen aus aller Welt machen Halt und stellen sich ihre Sandalen nach den eigenen Wünschen zusammen. So entstehen handgemachte Einzelstücke mit bequemen Gummisohlen und hochwertiger Lederoberfläche- und Riehmen in unterschiedlichen Farben nach Maß. Die Schattenseite: Die Touristensaison beschränkt sich auf etwa vier Monate im Jahr. Die restlichen acht Monate sind die beiden Brüder praktisch arbeitslos.
Wir haben ihr Produkt getestet und für sehr gut befunden! Deshalb importieren wir die Flip Flops jetzt nach Deutschland. Davon haben alle etwas: Garnesh und Suresh haben inzwischen mehrere Angestellte und wachsen stetig. Und wir – das liegt wohl auf der Hand – kommen endlich in den Genuss der bequemsten Sommertreter, die wir je tragen durften.
 

 

Unsere Mützen: Ein Dorf, ein Projekt

 

Nächster Halt: Ein kleines Bergdorf auf ca. 2500 Meter Höhe in der Nähe von Mexiko City. Die Haupteinnahmequelle: Mützen. Vincente, einer der Einwohner, hatte vor Jahren eine Geschäftsidee, die er genial einfach und einfach genial umgesetzt hat. In den Bergen, die das Dorf umgeben, leben viele Schafe. Ihre Wolle wird geschoren, in einem Bach gewaschen, anschließend mit Naturfarben eingefärbt und in der Sonne getrocknet. Im nächsten Schritt wird die bunte Wolle zu Garn gesponnen und daraus entstehen dann immer wieder aufs Neue extravagante Unikate. Damit es auch von innen schön kuschelig wird, fehlt nur noch ein wärmendes Fleecefutter. Und auch das wird natürlich vor Ort produziert. Vincente beschäftigt andere Dorfbewohner und so profitiert die ganze Gemeinschaft von seiner Idee. Wir finden: Besser gehts´s nicht!

 

das Pitico-geheimnis.

Einzigartigkeit & Gerechtigkeit.
SERVICE

TOP of the Shop
Pitico Fair Trade T-Shirt Rot - Wallpaper Black - Slim Fit

Pitico Fair Trade T-Shirt Rot - Wallpaper Black - Slim Fit

Perfekte Passform, cooler Print, angenehmer Tragekomfort. T-Shirt Rot -...

€ 29,90

Get Involved